Gemeinde Dürnau

Seitenbereiche

Volltextsuche

Dürnau
15°C

Gutachterausschuss

Allgemeines und Informationen

Die Gemeinde Dürnau hat die Aufgaben des örtlichen Gutachterausschusses (nach §§ 192-197 BauGB i. V. m. der Gutachterausschussverordnung, z. B. Kaufpreissamlung, Bodenrichtwerte, Verkehrswertgutachten) auf die Stadt Göppingen übertragen.

Die seit dem 10.10.2017 in Kraft getretene Novellierung der Gutachterausschussverordnung Baden-Württemberg (GuAVO) ermöglicht den Gemeinden derartige Zusammenschlüsse der Gutachterausschüsse von aneinandergrenzenden Gemeinden innerhalb eines Landkreises.
Ziel ist die Schaffung von leistungsfähigen Einheiten, die in der Lage sind, alle gesetzlich geforderten Daten zu ermitteln und zu veröffentlichen. Als Mindestzahl für eine leistungsfähige Einheit werden hier ca. 1.000 Kaufverträge pro Jahr genannt.

Die öffentlich-rechtliche Vereinbarung hierzu wurde vom Regierungspräsidium Stuttgart genehmigt und am 12.12.2019 im Mitteilungsblatt Nr. 50/2019 veröffentlicht.

Damit sind die Aufgaben zum 01.01.2020 auf die Stadt Göppingen übergangen.

Die bisher gültigen örtlichen Bestimmungen wurden zum Jahresanfang 2020 aufgehoben.

Durch den Zusammenschluss erhielt der Gutachterausschuss in Göppingen die offizielle Bezeichnung „Gemeinsamer Gutachterausschuss bei der Stadt Göppingen“. Dürnau stellt zwei Gutachter im gemeinsamen Gutachterausschuss. Alle Dürnauer Kaufverträge werden nun zentral in der Geschäftsstelle in Göppingen ausgewertet. Des Weiteren werden seit dem Zusammenschluss alle Verkehrswertgutachten für die Gemeinde Dürnau von der Geschäftsstelle in Göppingen vorbereitet.

Für weitere Informationen, Daten und Anträge zu den Themen "Bodenrichtwerte" und "Verkehrswertgutachten" klicken Sie bitte auf die entsprechenden Links im Menü.

Künftig werden hier auch weitere Daten eingestellt, die bislang aufgrund der geringen Zahl von Verkaufsfällen in Dürnau selbst nicht hätten ermittelt werden können.